Lagebericht

10. Mitarbeiter

Zum 31. März 2015 beschäftigte der Bayer-Konzern weltweit 119.478 Mitarbeiter (31. Dezember 2014: 118.888). Damit stieg die Zahl der Beschäftigten um 590 (+0,5 %).

Die Beschäftigtenzahl von HealthCare lag bei 60.607 (31. Dezember 2014: 60.716). Die Zahl der Beschäftigten bei CropScience stieg auf 23.662 Mitarbeiter (31. Dezember 2014: 23.060). MaterialScience verzeichnete einen Anstieg auf 14.594 Mitarbeiter (31. Dezember 2014: 14.122). Die weiteren 20.615 Mitarbeiter (31. Dezember 2014: 20.990) sind überwiegend in den Servicegesellschaften beschäftigt. Aufgrund der geplanten Eigenständigkeit von MaterialScience sind im 1. Quartal 2015 rund 350 Beschäftigte von den Servicegesellschaften zu MaterialScience übergegangen.

Der Personalaufwand erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresquartal unter anderem portfoliobedingt um 20,7 % (wb. 12,8 %) auf 2.924 Mio € (Vorjahr: 2.423 Mio €).

Letzte Änderung: 30. April 2015  Copyright © Bayer AG
http://www.quartalsbericht-2015-q1.bayer.de